Umzug

UmzugHWG  
  • viele abwechslungsreiche Zugteilnehmer

  • 8 Kapellen, Fanfaren- und Schalmeiengruppen

  • nach dem Umzug Party ab 18 in Esers Halle (Ausweiskontrolle)

  • für alle von Jung bis Alt buntes Faschingstreiben am Dorfplatz

Der Faschingsumzug startet traditionell um 13:61 Uhr und läuft wie schon letztes Mal in Richtung Hafenhofen durch das Dorf. Euch begleiten acht Kapellen, Fanfarenzüge, Guggenmusiken und Schalmeiengruppen. Anschießend ist am Rathausplatz lustiges Faschingstreiben und für die Party in "Esers Halle". Vor und nach dem Umzug gibt es auf dem Dorfplatz am Rathaus ein Platzkonzert. Dort findet Ihr auch unser Zunftcafé zum gemütlichen Sitzen. Vor dem Lagerhaus werden wir für Euch Grillen, auch gibt es heiße und kalte Getränke. Weitere Imbissstände findet Ihr im so genannten Kreuzstadel und am Inselweiher. Dieses Mal wird es auch einen Stand an der Aufstellungsstrecke geben.

 

Bitte beachtet, dass der Einlass in der Halle erst ab 18 Jahre ist. Wir haben wieder einen Imbissstand vor der Halle und Ihr könnt da auch kalte Getränke kaufen, aber eben keine "harten Sachen".

Prinzenpaar 2015: Marina I. und Jonas Fabien I.
Liebe Gäste,
liebe Umzugsteilnehmer,
und vor allem liebe Anwohner,
 
der Umzug 2015 der Haldenwanger Gaudi wurde durch Sie und Euch zu einem unvergesslichen Erlebnis. So viele Gäste wie dieses Jahr zählten wir schon lange nicht mehr. Ihr alle habt unser Dorf in eine Hochburg voll buntem Frohsinn und Spaß am Feiern verwandelt.
 
Bei uns in Haldenwang haben sich bekanntlich die Bürgermeister um das Wetter kümmern. 2015 mussten wohl alle drei angepackt haben, um dieses tolle Wetter zu zaubern.
 
Die Haldenwanger schmückten Ihre Häuser und alle Vereine (nicht nur die aus Haldenwang) halfen bei diesem Großereignis. Allen, die daran beteiligt waren, gilt unser ganz besondere Dank. Auch danken wir den Rettungskräften, der Polizei, den Feuerwehren und wen ich jetzt auf die Schnelle vergessen habe.
 
Das alles ist Haldenwang. Das alles seid Ihr. Das alles ist Fasnet und Fasching.