Bei der Gaudi wird nicht nur getanzt, sondern auch, aber liest doch selber!

„Minigolf“

Auf, auf nach Ichenhausen zum schönen Minigolfplatz und bei strahlendem Sonnenschein. Wer schafft die 18 Löcher mit den wenigsten Schlägen? Das war diesmal nicht Frage, alle zusammen Spass haben, stand im Vordergrund. So war es egal, ob einer es direkt schaffte oder doch einen oder zwei Schläge mehr brauchte. Wer sich über sich selber ärgerte, wurde schnell Mitstreiter beruhigt: Ist doch nur ein Spiel. So ging es dann mit guter Laune weiter. Zum Abschluss wurde sich nach der Anstrengung mit Eis gestärkt. Zufriedene Gesichter, lachende Augen und das müssen wir nochmal machen war die Abschlussansage von allen. Das merken wir uns doch gerne.

Minigolf 2014

 

Kinderschminken und Popkorn bei der WM

Zum Puplic Viewing wurde wieder eingeladen ins schöne umgebaute Lagerhaus. Doch was machen die Kinder so lange, bis das Spiel beginnt. Die Jugend hatte sofort einen Einfall: Kinderschminken und Popcorn. So wurde kurzerhand Schminke und Popcorn besorgt und ein Plakat für die Werbung musste natürlich auch her. Vor dem Anstoß und während der Deutschlandspiele wurden aus Kinder plötzlich Schmetterlinge, Blumen oder ein Superheld und vieles mehr wusselte herum. Doch Achtung ein kleiner Teufel machte direkt Kurs auf das Popcorn. Doch wir konnten ihn überlisten und das Popcorn verteidigen. Dabei zeigte sich, daß nicht nur die Kinder das Popcorn schmeckte, auch den großen Fans oder ganz einfach, wer kann an dem Popcorn Duft vorbei gehen ohne etwas zu nehmen?!
Fazit: beim nächsten Public Viewing wird wieder Kinderschminken und Popcorn verlangt

Aktion 2015 der BDK-Jugend „Wir mischen uns ein“

Diese Aktion steht dafür, dass die Jugend ein Gehör bekommt und dies wird noch durch den Pin der BDK-Jugend verdeutlicht. Diesen haben wir an Gemeinderäte, Elferräte, Besucher unseres Kinderballs und wer uns einfach unterstützen wollte weitergeben. Denn nur wenn wir die Möglichkeit haben, an den einzelnen Veranstaltungen teilzunehmen, kann sich unser Jugendvorstand einbringen. Wer natürlich noch gerne einen Pin haben möchte, einfach uns kontaktieren.

NEG-Jugend „Pins für Europa“

Mein Pin für Europa - NEG-JugendAlle Pins und Orden werden an den neuen EU-Kommissar für Jugend, Tivor Navracsics (Ungarn) übergeben, so wollen wir zeigen wie bunt und groß die Närrische Europäische Jugend ist. Das ließen wir uns nicht zweimal sagen und schickten direkt unseren Jahresorden, Pin der Gaudi und unser Prinzenpaar gab noch einen Button her. Unsere Furzafag´r gaben 2 Pins ihrer Einzelfiguren: „D´Hex von Goisaberg“ und „D´r Zeisenheiser“. So wird endlich auch mal bei der EU klar, dass wir eine ganz große Familie sind.

Ehrung des „BDK-Mensch des Jahres 2014“ und Rathaussturm

Dieser Preis zeichnet jährlich freiwillig um die Zukunft der Jugend in Verein und Verband des Bund Deutscher Karneval besonders engagierter Freundinnen und Freunde aus. Wir freuen uns riesig diese Urkunde unseren Präsidenten Rudi Wolf beim Rathaussturm überreicht zu haben. Denn ohne ihn, gäb es keine eigenständige Jugend und bei Problemen hilft er immer wieder gerne.

Rudi Wolf ist Mensch 2014 nominiert


Beim diesjährigen Rathaussturm wurde nicht nur der Schlüssel den Narren übergeben, sondern auch die Strafe für unseren Bürgermeister Herr Holzinger und Komplizin vollzogen. Dies war natürlich die Aufgabe der Kinder, ihn in eine Mumie zu verwandeln und wie es früher üblich war, wurden sie auch geteert und gefedert. Da kann man sagen unsere Politiker zählen zum Volk der Narren.

Bürgermeister wird geteert und gefedert

kommende Termine

Keine Termine