Veranstaltungen

Bei allen Veranstaltungen - auch im Laufe des gesamten Jahres - hat der Verein immer etwas Besonderes zu bieten. Am 11.11. wird die Faschingssaison im Gaudipub eröffnet und, wenn die Kinder der Haldenwanger Gaudi einen ihrer Schuhe vor die Tür des Rathauses stellen, der Nussmartl zu ihnen, wenig später dann werden alle Aktiven den Freunden der Haldenwanger Gaudi und allen, die sich auf den Weg ins Rathaus machen vorgestellt.
In der Weihnachtszeit besucht der Nikolaus die Kinder und bringt für die Großen tolle Preise für die Tombola mit.
Die Faschingszeit wird mit dem Eröffnungsball gestartet, bei dem traditionell der Furzafang'r geehrt wird. Es folgt der gesellige Nachmittag für alle, die abends nicht kommen können und der Kinderball. Alle zwei Jahre wird ein Faschingsumzug durchgeführt. Für die geraden Jahre dazwischen wird der Kreuzstadl zu public viewing area und begeistert mit seiner Großbildleinwand alle kleinen und großen Fussballfans. Den Abschluss der Faschingszeit bildet der Kehraus mit feierlicher Beerdigung.
Zu Ehren der verstorbenen Vereinsmitglieder gestaltet die Haldenwanger Gaudi einmal jährlich einen Gottesdienst mit einem besinnlichen Predigtspiel.

Am Plamsonntag werden Ostereier im Dorf gesucht. Außerdem gibt es einen Schießwettkampf zwischen dem Schützen- und dem Faschingsverein. Im Sommer bedankt sich der Verein mit einer Nachfeier bei allen Aktiven und es gibt noch zwei Mottofeste im Gaudipub - das Starkbierfest in der Fastenzeit und das Oktoberfest im Herbst.

kommende Veranstaltungen

Sa Jan 13 @20:00 -
Eröffnungsball
Do Jan 18
Aufzeichnung BSF-Fernsehsitzung
So Jan 28 @13:30 -
Kinderball
So Feb 04 @10:30 -
Faschingsgottesdienst
So Feb 11 @19:30 -
Lumpenball
Sa Feb 17
BSF-Freundschaftstanzturnier
Sa Feb 24
Soiree und Cavalcade im Elsaß
So Feb 25
Soiree und Cavalcade im Elsaß

Liebe Kinder und Eltern,

wir möchten zusammen mit Euch ein tolles Wochenende auf der Reuthe in Haldenwang verbringen.

Unter dem Motto "Wir sind bunt" haben wir uns ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht. Es erwarten Euch lustige Spiele, kleine Bastelarbeiten, leckeres Essen, Lagerfeuerabends, eine Nachtwanderung, das Schlafen im Zelt und natürlich viel spaß mit euren Freunden, Eltern und Betreuern!!!

 

Gaudi goes camping - oder ein Faschingsverein schlägt seine Zelte auf!!!

Hier noch ein paar Infos:

  • Anreise am 30.06. ab 16:00 Uhr
  • Abreise am 2.7. gegen 11:00 Uhr
  • Anmeldung bis zum 31.5.
  • Kosten: 10 Euro pro Person (für Essen, Getränke, Spiele und Bastelmaterial)
  • besorgt Euch bitte schon einmal ein weißes T-Shirt zum Basteln
  • eine detaillierte Packliste lassen wir Euch kurz vorher noch zukommen

 

Dateien:
Einladung Zeltlager und EinverständniserklärungBeliebt
Datum 29.06.2017 13:46:19
Dateigröße 313.17 KB
Download 144

 

Wir freuen uns jetzt schon auf Euch.

Eure Haldenanger Gaudi

UPDATE: Vielen Dank für Eure zahlreichen Anmeldungen!!! Leider können keine neuen Anmeldungen mehr angenommen werden. Mehr Gruppen udn Faschingswagen passen nicht in Haldenwang rein ;)

Liebe Fasnachterinnen und Fasnachter,

der Faschingsverein „Haldenwanger Gaudi e.V.“ möchte Euch ganz herzlich zu seinem Faschingsumzug 2017 einladen.

Der Umzug findet statt am:

       Samstag, dem 11. Februar 2017 ab 13:61 Uhr

Anschließend ist für unsere Zuschauer am Rathausplatz lustiges Faschingstreiben und für alle ab 18 Jahre Party in Esers Halle (am Ende der Flurstraße in Richtung Hafenhofen).

Unsere Zugmarschallin ist erreichbar unter:      Handy 0172/6344480 (Briegel Monika), Fax 08222/965326, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die endgültigen Unterlagen werden Euch demnächst zugeschickt.

Mit freundlichen Faschingsgrüßen aus Haldenwang

Kerstin Rauner

-1 . Präsidentin-

Prinzenpaar 2015: Marina I. und Jonas Fabien I.
Liebe Gäste,
liebe Umzugsteilnehmer,
und vor allem liebe Anwohner,
 
der Umzug 2015 der Haldenwanger Gaudi wurde durch Sie und Euch zu einem unvergesslichen Erlebnis. So viele Gäste wie dieses Jahr zählten wir schon lange nicht mehr. Ihr alle habt unser Dorf in eine Hochburg voll buntem Frohsinn und Spaß am Feiern verwandelt.
 
Bei uns in Haldenwang haben sich bekanntlich die Bürgermeister um das Wetter kümmern. 2015 mussten wohl alle drei angepackt haben, um dieses tolle Wetter zu zaubern.
 
Die Haldenwanger schmückten Ihre Häuser und alle Vereine (nicht nur die aus Haldenwang) halfen bei diesem Großereignis. Allen, die daran beteiligt waren, gilt unser ganz besondere Dank. Auch danken wir den Rettungskräften, der Polizei, den Feuerwehren und wen ich jetzt auf die Schnelle vergessen habe.
 
Das alles ist Haldenwang. Das alles seid Ihr. Das alles ist Fasnet und Fasching.

Furzafang'r-Orden geht an Maria Schmid

Im ausverkauftem Bürgersaal hat die Haldenwanger Gaudi beim Eröffnungsball am 10.Januar Maria Schmid mit dem Furzafang'r-Orden geehrt. 2015 startet der Faschingsverein aus Haldenwang wieder mit Kinderprinzenpaar und "Großer" Showtanzgruppe.

Die diesjährige Trägerin des Furzafang'r-Ordens ist Maria Schmid aus Haldenwang. Sie ist seit 1980 Mitglied der Gaudi, war selbst aktive Tänzerin und unterstützte den Verein dann als Trainerin. Sie schneiderte auch Uniformen und Gewänder. Präsident Rudi Wolf lobte in seiner Laudatio die stets gute Laune der neuen Ordensträgerin: "Wo Maria ist, ist es lustig."

Seite 1 von 2